Das Infanterie Sturmabzeichen der deutschen Wehrmacht 1939 - 1945

Brüder Schneider AG, Wien

 

 

Metallwarenfabrik

Stanz-.Zieh-, u. Präzisionsteile

Bürgerspitalgasse 6-10

Wien VI/56

 

 

LDO Nummer :  -

Präsidialkanzleinummer : 106

Reichszeugmeistereinummer für Insignien und Abzeichen : M1/149

Reichszeugmeistereinummer für Koppelschlösser : M4/93

Reichszeugmeistereinummer für Uniformzubehör : M5/290

Reichszeugmeistereinummer für Tagungs- und Veranstaltungsabzeichen : M9/238

 

 

Andere nachgewiesene, produzierte Abzeichen während des zweiten Weltkriegs :

- Flugzeugführerabzeichen

- Eisernes Kreuz zweiter Klasse

- Uboot-Kriegsabzeichen

 

 

Variante "crimp setup" in Silber :

 

Höhe des Abzeichens : 61,44 mm

Breite des Abzeichens : 46,65 mm

Gewicht des Abzeichens : 30,9 g

 

Material des

- Abzeichens : Zink versilbert

- Scharniers : Eisen

- Nadel : Eisen

- Haken : Buntmetall

 

 

Variante "crimp setup" in Bronze :

 

Höhe des Abzeichens : xx,xx mm

Breite des Abzeichens : xx,xx mm

Gewicht des Abzeichens : xx,x g

 

Material des

- Abzeichens : Zink versilbert

- Scharniers : Keine Angabe

- Nadel : Keine Angabe

- Haken : Keine Angabe

 

Vielen Dank an Sven für die Überlassung des Bildmaterials !

 

 

Variante "Ghost W":

 

Höhe des Abzeichens : 61,24 mm

Breite des Abzeichens : 46,68 mm

Gewicht des Abzeichens : 29,3 g

 

Material des

- Abzeichens : Zink versilbert

- Scharniers : Buntmetall

- Nadel : Buntmetall

- Haken : Buntmetall

 

Anmerkung : Diese Variante ist ähnlich der ersten, hat allerdings eine kleine Besonderheit.

                     Auf dem Kreuz Vorderseitig ist ein kleines "(w)" zu erkennen.

 

 

Variante "Micro Mark":

 

Höhe des Abzeichens : 61,30 mm

Breite des Abzeichens : 46,50 mm

Gewicht des Abzeichens : 29,4 g

 

Material des

- Abzeichens : Zink versilbert

- Scharniers : Buntmetall

- Nadel : Buntmetall

- Haken : Buntmetall

 

Anmerkung : Diese Variante hat eine sehr kleine, so genannte "Micromakierung" auf der

                     Rückseite des Gewehrs. Es ist etwas seltener anzutreffen.

Militaria-Ankauf zu fairen Preisen!
Impressum