Das Infanterie Sturmabzeichen der deutschen Wehrmacht 1939 - 1945

Carl Wild, Hamburg

 

Abzeichenfabrik

Elisenstrasse 13

Hamburg

 

 

LDO Nummer :  -

Präsidialkanzleinummer : 107

Reichszeugmeistereinummer für Abzeichen und Insignien : M1/92

Reichszeugmeistereinummer für Tagungs- und Veranstaltungsabzeichen : M9/18

Reichszeugmeistereinummer für NSDAP Dienstzeitmedaillen : M11/31

 

 

Andere nachgewiesene, produzierte Abzeichen während des zweiten Weltkriegs :

- Verwundetenabzeichen

- Eisernes Kreuz 1. Klasse

- Kriegsverdienstkreuz erster und zweiter Klasse mit Schwerter

 

 

 

Variante mit Nadelhaken nach rechts geöffnet :

 

Höhe des Abzeichens : 62,49 mm

Breite des Abzeichens : 46,63 mm

Gewicht des Abzeichens : 26,7 g

 

Material des

- Abzeichens : Zink versilbert

- Scharniers : Buntmetall

- Nadel : Buntmetall

- Haken : Buntmetall

 

Variante mit Nadelhaken nach links geöffnet :

 

Höhe des Abzeichens : xx,xx mm

Breite des Abzeichens : xx,xx mm

Gewicht des Abzeichens : xx,x g

 

Material des

- Abzeichens : Zink versilbert

- Scharniers : Buntmetall

- Nadel : Buntmetall

- Haken : Buntmetall

 

Vielen Dank an Oli für die Überlassung des Bildmaterials !

Militaria-Ankauf zu fairen Preisen!
Impressum