Das Infanterie Sturmabzeichen der deutschen Wehrmacht 1939 - 1945

Gottlieb und Wagner, Oberstein an der Nahe

 

Uhrenansatzbänder

Wasenstrasse 39a

Oberstein

 

 

LDO Nummer :  -

Präsidialkanzleinummer : 52

Reichszeugmeistereinummer für Tagungs- und Veranstaltungsabzeichen : M9/289

 

 

Andere nachgewiesene, produzierte Abzeichen während des zweiten Weltkriegs :

- Nahkampfspange

- Flugzeugführerabzeichen

 

Zwar haben die Stücke das identische Design wie die Stücke des Herstellers "Sohni, Heubach und Co. aus Oberstein", doch die Rückseite ist gravierend anders.

Die Tatsache, das genau diese Stücke mehrfach in bedruckten Tüten des Herstellers "Gottlieb und Wagner" aufgefunden wurden, lassen eine zweifelsfreie Zuordnung zu.

 

 

Höhe des Abzeichens : 61,41 mm

Breite des Abzeichens : 46,52 mm

Gewicht des Abzeichens : 28,6 g

 

Material des

- Abzeichens : Zink versilbert

- Scharniers : Buntmetall

- Nadel : Buntmetall

- Haken : Buntmetall

 

 

In diesen Tüten wurden die oben vorgestellte Variante häufig vorgefunden :

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Militaria-Ankauf zu fairen Preisen!
Impressum